DRINGLICHKEIT

zur Gruppenausstellung "Ghettobird", Supermarkt, Berlin

mit: Erik Andersen, Lisa Marie Auer, Armin Boehm, Frank Diersch, Björn Dressler, Marion Eichmann, Mia Gideon, Marc Gröszer, Bernd Imminger, Alex Klenz, Franziska Klotz, Ludwig Kreutzer, Malte Müller, Kata Unger, Katharina Otto, Lea Asja Pagenkemper, Vincent Rischer, Dennis Rudolph, Carola Schmidt, Heike Walter, Hansa Wißkirchen, Michael Wutz, Sebastian Zinck
"Supermarkt", Brunnenstrasse 64, Berlin

04.10.2008 - 13.10.2008





ROSINENBURG - Ladeninstallation

Brunnenstrasse 64, Berlin
Juni 2008 - Mai 2009



Lampe von Oli Siebold

Lampe: Oli Siebold, Kleid: Madame KaDo

Klo von Jim Avignon

ROSINENBURG - Eröffnung



ROSINENBURG ÖFFNET DIE TORE!!!

Mit einem großen Spektakel,
Musik,Tanz und Trunk,
ersteres hautnah von Mister Fakegay, King of  Hüftschwung, Meister der seltsamen Melodien höchstpersönlich,
NOVA HUTA aus Hamburg,
anschließend,vorher und zwischendurch natürlich auch aus der Konserve,
damit das tanzende Herz keine Ruhe findet.
An der extra für diesen Abend eingerichteten Bar, kann der Durst,
hervorgerufen durch Reizüberflutung, charmant gestillt werden.

Für eben diese Reizüberflutung sind Mia Gideon und Madame KaDo verantwortlich.
Mia Gideon hat einen Raum gestaltet, der alles bisher Gesehene übertrifft.
ROSINENBURG ist eine Dauerinstallation, eine eigene Welt, die die Quälereien und Unruhen des Alltags
kurzfristig in den Hintergrund treten läßt.
Zum Laden wird das Ganze, weil alles dort käuflich ist, Möbel, Lampen, Bilder, Skurilitäten,
Kunst, die dann doch wieder auf den Alltag verweist,
und nicht zuletzt wundervolle Bekleidung von Madame KaDo,
die sich selbst bis an den Rande des Wahnsinns treibt um nur das Beste zu präsentieren.

Außerdem gibt es ein Klo vom world fastest painter Jim Avignon
und herzzerreissend großartige Lampen von Colt Siebold.

Also, kommt, lasst Euch verzaubern,
sagt Euren Freunden und Feinden Bescheid!!!

Mehr auf www.myspace.com/rosinenburg

FENSTERBILDER

zur Gruppenausstellung "Whatever gets you through the night"
mit:  Jim Avignon, Fehmi Baumbach, Anna, Ema, Eleonor,
Mia Gideon, Philip Grözinger, Gabi Hofmann, Katharina Sieg

03.05.2008, Galerie Tristesse, Berlin

Blog-Archiv

Follower