"CLOUD"

Eine ständig wachsende, bewohnbare Installation
  Kunstpension Anna Ohno, Reinsburghallen, Stuttgart


September 2015 - Mai 2016


"Cloud" beschreibt den Zustand des Ankommens. 
Das Ankommen in einer neuen Welt, einer neuen Kultur. 
Ohne Sprachkenntnisse, ohne Halt, ohne Sicherheiten.
"Cloud" lenkt den Blick auf die Zwischentöne, die Magie des Anfangs, das Surreale.
"Cloud" weckt Neugierde und Sehnsüchte, 
andere Welten und Sichtweisen zu entdecken, zu verstehen.
Ein Puzzle aus hundert Einzelteilen, Blickwinkeln und Überraschungen.
"Cloud" verändert sich, stetig und immer wieder neu, 
wie ein Willkommensfest mit unvorhersehbarem Ende.










"Welchen Wert hat Kunst?"

Rauminstallation zur Schorndorfer Kunstnacht 2015

Material: Papier, Kerzen, Fundstücke










"LOST"

begehbare Installation
ca 4x4x4 m

Material: Pappe, Klebeband, Farbe, Fundstücke 

07.08.2015 bis 23.08.2015
 Hamburg














 

 
 

"MAD"

17.04.2015 bis 08.05.2015

Zero Arts e.V.
Ostendstraße 16
70190 Stuttgart















"Artist's Impressions: Berlin"

"Bodemuseum" 


“Berlin is like a lover who’ll unconditionally 
accept you the way you want to be, 
entwines you and always sets you free again. 
A city full of stories, edges, light and dark. 
Surreal, authentic, inexplicable.”









Blog-Archiv

Follower